Die Behandlung

Wir fühlen uns zu minimal-invasiver und hochentwickelter Kariesbehandlung verpflichtet. Die Funktionalität und Ästhetik sind unser Hauptziel bei der zahnärztlichen Behandlung. Deshalb entfernen wir bei der Kariesbehandlung nur den Dentinbereich und füllen mit minimal-invasiven Kompositionskunststoffen auf, was das natürliche Erscheinungsbild des Zahns in Bezug auf Schattierung, Transparenz und Beschaffenheit erhält. Alle verwendeten Bestandteile sind von höchster Qualität, stabil und biokompatibel.

Ästhetische Sanierung

Ästhetische Sanierung ist bei Zähnen angezeigt, die entweder leicht oder schwer durch Karies geschädigt sind. Die Verbundwerkstoffe, die wir benutzen, können sowohl den Zahnschmelz als auch das Dentin sanieren.

Unsere Erfahrung über lange Jahre hat gezeigt, dass die Lebensdauer von ästhetischer Sanierung durch einen hochqualifizierten Zahnarzt unter Verwendung von modernen Verbundwerkstoffen bis zu 10 Jahren oder länger reichen kann. In diesen Fällen verändert sich auch die Farbe der sanierten Zähne in diesem Zeitraum nicht.

Eine ausgezeichnete, kostengünstige Investition!

Füllungen

Füllungen. Dies ist die am meisten angewendete Behandlung in der Zahnmedizin und die verbreiteste Methode, um Karies zu beseitigen.

Nach der Entfernung der Schädigung durch Karies entsteht augenscheinlich eine freigelegte Aushöhlung. Die schnellste und geeignetste Lösung ist natürlich in diesem Fall eine Füllung.

Zahnärztliche Verbundwerkstoffe sind die am meisten benutzten Materialien in einer Zahnarztpraxis.

Diese Materialien besitzen die perfekte Ästhetik und sind außergewöhnlich haltbar.

Die Füllung wird direkt vor Ort eingesetzt.

Die Farbe kann aus einer Vielzahl von Schattierungen ausgewählt werden.

Wir wählen immer die optimale Farbschattierung für Sie aus!